Jetzt mischen die so genannten Hybride auch die Schuhszene gehörig auf. Der Mix aus klassischem Anzugschuh und sportlichem Sneaker erobert die Männerwelt. Besonders edel kommen die sportlich-eleganten Schuhe in mittleren Brauntönen daher.

Freizeit oder Business? Die Grenzen verschwimmen immer mehr. Das gilt erst recht für die neue Schuhmode. Sneaker für Männer zeigen jetzt viele Details aus dem Business-Bereich. Und umgekehrt: Klassische Anzugschuhe werden durch Sneaker-Details wie zum Beispiel weiße, flexible Sohlen, modisch aufgepeppt. Was dabei herauskommt: so genannte Hybride – also ein Mix aus Sneaker und klassischem Männerschuh.

Die gute Nachricht: die neuen „Hybride“ können sowohl zur Jeans als auch zum Anzug getragen werden. Will heißen: die sportlich-eleganten Schuhe werden zu echten Allroundern und gehen eigentlich (fast) immer. Wir lieben die edlen Schnürer in warmen Brauntönen. Cognac, Brandy und Whiskey heißen die Farben, die an Hochprozentiges erinnern und mit denen stilvolle Männer jetzt modisch 100%ig richtig liegen.

Besonders angesagt ist das Spiel mit unterschiedlichen Materialien, die Ton in Ton kombiniert werden. Handwerkliches Finish, auch dezente Vintage-Effekte, verleihen den Sneakern eine hochwertige Note. Für den nötigen Frische-Kick sorgen helle oder weiße Sohlen. Natürlich hoch flexibel und perfekt für den bequemen aber immer stilvollen Auftritt.