Der Hiking-Trend breitet sich aus und ist nicht zu stoppen. Ganz Deutschland ist in diesem Herbst im Trekking-Fieber. Zum angesagten Outdoor-Look mit Cargo-Pants und Puffer-Jacken gehören selbstverständlich auch Wanderstiefel mit Haken und Ösen. Die neuen, rustikalen Boots sind ultramodern und ein Must-have für Trendsetter. Wir wissen, worauf es bei den angesagten Hiking Boots ankommt. Und wie man die „Bergsteiger“ lässig stylt! Auch in der City!

Eine Nation im Wanderfieber. Ob in der City oder in der freien Natur. Wandern liegt im Trend. Hiking oder Trekking nennen Insider die angesagte Aktivität, bei denen man im wahrsten Sinne des Wortes Profil zeigt. Zumindest, was das Schuhwerk angeht. Denn die Sohlen der Hiking Boots sind ganz schön kräftig und haben ein kerniges, robustes Profil. Eines ist sicher: die neuen „Bergsteiger“ Boots erklimmen auch außerhalb der Laufstege modische Höhen.

Ganz egal ob Outdoor-Queen oder City-Girl, wir sind in diesem Herbst alle ganz verrückt nach Hiking Boots. Erkennungszeichen der knöchelhohen Boots: Haken und Ösen, zweifarbige Schnürsenkel, dicke Profilsohlen, markante Rahmen und weiche Polster am Schaftrand. Am schönsten sind die Boots in warmen Herbstfarben. Unser Favorit ist ein warmer Maisgelb-Ton, der perfekt zu Jeans passt.

Wie tragen wir die neuen Hiking Boots? Damit der Look nach Fashion und nicht nach Reinhold Messner (sorry!) aussieht, kommt es auf den gekonnten Stil-Bruch an. Hipster kombinieren die rustikalen Boots lässig zum Flatterrock oder cool zur Cordhose mit hervorblitzenden Ringelsocken. Kuschelige oversized Teddy-Jacken oder rustikaler Strick sehen zu zarten Kleidern und Karo-Hosen am besten aus. Zur Cargo-Pant darf’s auch mal ein Blazer sein, zum karierten Overshirt der ehrlich gesagt nicht wirklich wandertaugliche Minirock. „Erwachsen“ funktionieren die tollen Hiking Boots natürlich auch. Der Bergsteiger zur schmalen Chino mit Karo-Jacke wird zum Gipfelstürmer.

Fazit: Outdoor-tauglich sind die neuen Hiking Boots auf jeden Fall. Hauptsache, wir sehen darin wie echte Abenteurerinnen aus. Nur bitte keine echten Berge damit erklimmen!

Firence, Hiking Boot, Gelb, 49,95 Euro