Auch bei den Schuhen ist weniger jetzt mehr. Leichte Leinenschuhe oder luftige Sandalen sind die perfekten Begleiter zu Kleidern, Röcken, kurzen Hosen. Am schönsten in strahlendem Weiß. Wir hätten da ein paar Tipps für euch…

Weiß ist heiß. Weiß kann alles: ob märchenhaft, unschuldig, sportlich oder minimalistisch. Weiß ist immer cool. Und auch diesen Sommer bei vielen modischen Outfits und Schuhen mit von der Partie. Wer die Nicht-Farbe jetzt von Kopf bis Fuß trägt, liegt damit voll im Trend. Ganz egal, ob strahlend weiß oder eher ein bisschen Richtung Sahne – die Nicht-Farbe sorgt immer für einen sensationell chicen Auftritt. Für einen weißen Look von Kopf bis Fuß eignen sich die aktuell angesagten Hosenanzüge besonders gut, weil sie für fast jeden Anlass von Büro bis Dinner geeignet sind. Aber auch White Denim und weiße Kleider im Ethno-Style sind bestens geeignet, um den Sommer einzuläuten.

Weiße Accessoires mischen natürlich modisch ganz vorne mit. Allen voran weiße Sneaker und Sandalen. An den ersten warmen Tagen sind flache Sneaker aus natürlichen Materialien wie Leinen oder Baumwolle ebenso bequeme wie stylishe Begleiter. Wenn es noch heißer wird, ist es Zeit für neue Sandalen. Ob super komfortable auf flachen, weichen Sohlen oder ultra feminin mit Keil – ob aus Leder oder Stoff –  ob pur oder im Mix mit hellem Naturleder – wir sagen nur so viel: Weißer wird’s nicht!

Wusstet ihr das? Weiß = weise! Wenn ihr mit eurem weißen Outfit noch mehr Blicke als sonst auf euch zieht, könnte das einen guten Grund haben: Schneeweiß hat eine hohe Strahlkraft und wird auch mit Eigenschaften wie Klarheit und Weisheit assoziiert.