Wenn die Natur erwacht und sich in ihren schönsten Farben zeigt, wächst auch die Lust auf neue Outfits und Schuhe in frischen Farben. Die Mode treibt es diese Saison ziemlich bunt! In diesem Frühjahr sehen wir ROT! Rosa ROT, um genau zu sein…

Der Mode-Sommer wird bunt, sagen die Trend-Experten. Das ist gut so. Denn fröhliche Farben sorgen für beste Stimmung – und zwar nicht nur auf den Laufstegen. Auch im Straßenbild sind die kräftigen Farben jetzt schon überall zu sehen. Passend zum Frühling, wenn sich die Natur in ihren schönsten Farben zeigt, wenn Tulpen und Narzissen die Wiesen in bunte Teppiche verwandeln, wächst auch bei uns die Lust auf neue, farbige Outfits. Auf neue Sneaker, leichte Schuhe und Accessoires.

Wir finden: Jetzt ist es höchste Zeit, die dunklen Klamotten und Stiefel in den hintersten Winkel des Kleiderschranks zu verbannen. Und in ein neues Frühlings-Outfit zu investieren. Unser Tipp: sehen Sie doch mal ROT. Rosa-ROT, um genau zu sein. Die frischen Farben sorgen für beste Laune und lassen sich toll kombinieren.

Alarmstufe Rot? Keine Angst! Wem ein ganzes Outfit in Rot dann doch zu viel ist, könnte mit Accessoires modische Akzente setzen. Denn mit roten Accessoires in der Mode ist es wie rotem Chili im Essen – sie bringen einfach etwas mehr Schärfe in die ganze Angelegenheit. Beispiele gefällig? Rote Pumps oder Ankle Boots zum Business-Anzug – sehr cool!  Wer es noch eine Spur auffälliger mag, wird an Pink und Fuchsia Gefallen finden. Kombiniert mit klaren, neutralen Farben wie Weiß oder Schwarz können Sie mit Pink in diesem Frühjahr stylishe Akzente setzen.

Extra-Tipp: Blumen wecken bekanntlich Frühlingsgefühle. Aber nicht nur in der Natur, auch auf Kleidern, Blusen und sogar Schuhen und Taschen sprießen Blumen jetzt in den schönsten Farben. Da blüht uns was…