Heißt es. Mädels aber auch. Für alle aktiven Kids geht es jetzt endlich wieder raus nach draußen. Logisch, dass Kinder für alle Outdoor-Aktivitäten luftige Schuhe brauchen, die jede Bewegung mitmachen und dabei besten Halt garantieren. Wenn die Temperaturen steigen, sind robuste Trekking-Sandalen die beste Wahl.

Endlich Sommer! Haben wir nicht schon viel zu lange darauf gewartet? Auf warme Tage, auf Abenteuer pur? Endlich wieder spielen, toben, laufen, rennen... und das alles an der frischen Luft. Eines ist sicher: Aktive Kids kommen jetzt voll auf ihre Kosten. Egal, ob Sie schon Urlaub machen oder in der Stadt auf Outdoor-Kurs sind, die richtigen Schuhe für die kleinen Racker dürfen nicht fehlen.

Wir haben nicht nur trendige und robuste Sandalen für alle kleinen Kunden, sondern auch ein paar Tipps für coole Outdoor-Aktivitäten, die Ihren Kids garantiert viel Spaß machen. Warum fahren Sie nicht mal an den nächstgelegenen Fluss, suchen Sie eine sandige Stelle und buddeln einfach mal wieder im Sand bis die City-Sandburg steht. Auch cool und nur für Schwindelfreie: Hochseilgarten oder Baumwipfelpfade. Trekking, Klettern und schönen Ausblick gibt’s da inclusive!

Logisch, dass funktionelle Sandalen bei allen Outdoor-Aktivitäten nicht fehlen dürfen. Die neuen Modelle für aktive Jungs und Mädels präsentieren sich kernig und trendy zugleich. Für die modebewussten Mädels gibt es Sandalen mit flexiblen Profilsohlen in der Trendfarbe Weiß. Pastell- und Pinktöne setzen die Uppers mit breiten, verdeckten Klettverschlüssen stylish in Szene. Jungs lieben es kerniger: Hier geht nichts ohne robuste, wassertaugliche Trekking-Sandalen. Neon-Applikationen sind Eyecatcher und bieten Sicherheit im Dunklen. Farblich liegen Grün- und Blautöne, Camouflage und Oliv voll im Trend! Rutschhemmende Sohlen und Salzwassertauglichkeit garantieren vielfältige Einsatzmöglichkeiten.