Sag’s mit Blumen? Das war einmal. Der Sommer neigt sich dem Ende zu.  Sandaletten, Espadrilles & Co. müssen jetzt leider im Schrank verschwinden. Es ist Herbst. Die Tage und Nächte werden kälter. Also höchste Zeit für neue Boots! Und die lassen es so richtig krachen. Unser Tipp: Sag’s mit Nieten!

Wir geben es ja zu. Biker Boots sind nicht wirklich neu und gehörten schon immer zu den Lieblingen aller Fashionistas. Warum wir jetzt aber dringend neue Boots brauchen? Um die neuen Looks gekonnt zu brechen!

Biker Boots gehen immer. Sie sind in einer stylishen Garderobe einfach unersetzlich. Jetzt erst recht. Ob zum Midi-Rock oder Maxi-Kleid – die kernigen Boots machen mit blickdichten Strümpfen jeden femininen Look im Handumdrehen ultra cool. Dazu noch eine Bikerjacke – fertig ist das Trend Outfit der Saison.

Was sind die Erkennungszeichen der neuen derben Boots? Gerade Schäfte, dicke Sohlen – gern auch mit kernigem Profil und markantem Blockabsatz. Darf’s ein bisschen mehr sein? Besonders stylish wirken die neuen Biker Boots mit auffälligen Nieten-Applikationen, Pailletten und/oder fetten Schnallen. Übrigens: nicht nur in der Trendfarbe Schwarz sind die neuen Biker Boots echte Eyecatcher. Auch die Kombi Braun plus Nieten ist nicht zu verachten.