Klein, praktisch, leicht. Chice, mittelgroße Rucksäcke sind die besten Begleiter für City Touren und Ausflüge ins Grüne. Nicht nur auf Gewicht und Größe kommt es bei den praktischen Taschen an. Auch der modische Look muss stimmen.

Nächstes Wochenende schon was vor? Vielleicht mal wieder nach London, die Royals besuchen, oder doch lieber nach Rom auf einen Cappuccino und Gelato? City Touren erfreuen sich dank der vielen preisgünstigen Flüge immer größerer Beliebtheit.

Kleine, leichte und vor allem praktische Gepäckstücke sind jetzt gefragt. Für Kurzreisen im Auto, Zug oder Flieger eignen sich kleine Rucksäcke ganz hervorragend. Nicht nur, dass wir mit dem Rucksack immer die Hände frei haben (um viele Selfies zu machen!) Die praktischen Taschen sind außerdem echte Leichtgewichte und überzeugen durch ein durchdachtes, funktionelles Innenleben. Handy und Lippenstift, Stadtplan und Sonnebrille – alles Wichtige ist in den Innen- und Außentaschen bestens aufgehoben und bei Bedarf schnell wieder gefunden. Zipper und Druckknöpfe sorgen dafür, dass alles sicher verstaut ist.

Auch modisch liegen die neuen Rucksäcke voll im Trend. Die extraleichten, strapazierfähigen Hightech-Materialien sind wetterfest und abwaschbar. Rucksäcke in Metallics wie Silber oder Platin sehen chic und dynamisch aus. Feminin und edel wirken Rucksäcke mit raffinierten Absteppungen. Sportlich wird’s, wenn Nylon, große Zipper und fette Logos zum Einsatz kommen. Die wieder angesagten 90er lassen modisch grüßen.