Männer mögen’s leicht. Erst recht an heißen Sommertagen. Warum sollten sie also keine Sandalen tragen? Oder Pantoletten? Gepflegte Füße sind allerdings ein Muss. Dann sehen die offenen Schuhe richtig gut aus.


Erinnern Sie sich noch? Bis vor ein paar Jahren war der Look noch völlig verpönt: Männer in Sandalen – das ging gar nicht! „Nur der Vandale trägt Sandale“ lautete die Parole, die von Mode-Experten ausgerufen wurde und allen Männern in Sandalen schlechten Geschmack attestierte.


Diese Zeiten sind spätestens seit dem durchschlagenden Erfolg gewisser Korkfußbett-Pantoletten endgültig vorbei. Der modische Mann trägt in diesem Sommer Sandalen bzw. Pantoletten und sieht damit ziemlich gut aus. Zur edel knitternden Leinenhose, aber auch zur schmal geschnittenen Bermuda sind Korkfußbettpantoletten mit breiten Lederriemen perfekt.

Unsere Favoriten: Rustikale Sandalen mit doppelten Riemen und großen Schnallen in gebürsteten Metallics. Farblich liebt Mann es dezent: natürliche Brauntöne passen fast zu jedem Look. Modisch aktuell sind dunkle Blau- und Olivnuancen.

Aufgepasst, meinen Herren! Was Sie unbedingt vermeiden sollten: Socken in Sandalen! Bei dieser Kombi wird jede Frau die Augen verdrehen. Mit Recht!